Unsere Weinkarte

Unsere Weine beziehen wir ausschließlich vom Weinhaus Korkenzieher.

Weine aus Deutschland

Weißburgunder – trocken (Weingut Pfaffmann / Pfalz an der südl. Weinstrasse)

Die Stärke dieses eleganten Weißburgunders liegt in seiner harmonischen,

ausgeglichenen Art. Ein zarter Duft von Blüten, mit Anklängen von Limetten.

Am Gaumen begeistert seine cremige, mundfüllende Struktur mit seidiger Textur.

Ein Wein der Kraft und Eleganz in sich vereint und sich als vielfältiger

Essenbegleiter anbietet.

Restsüße: 7,2 g/l, Säure: 6,6 g/l

0,25 l 5,40 Euro

0,75 l 15,30 Euro

 

Rosé Cuvée – trocken (Weingut Mainz / Rheinhessen an den Rheinterrassen)

Ein Vorlaufwein (Saftabzug) der Rotweinreben Cabernet Sauvignon, Merlot und

Spätburgunder. Damit der Rotwein dichter und dunkler wird, wird der Saft

entzogen, der Roséfarben ist, weitergärt und ein sehr milder, säurearmer Rosé

wird. Feine Erdbeeraromen in der Nase mit Reflexen von Kirsche im Abgang. Die

Reben stehen auf Kalk –und Schieferböden, welche dem Wein zusätzlich eine

Mineralität und Struktur verleihen.

Restsüße: 4,0 g/l, Säure: 5,5 g/l

0,25 l 5,60 Euro

0,75 l 16,00 Euro

 

                                              Weine aus Italien

Merlot del Vicenca – trocken (Weingut Colli Vicentini)

Merlot ist eine Rotweinrebe aus der dunkle, farbstarke Weine von weicher und

samtiger Art hergestellt werden. Sehr warmes und nuancenreiches Bukett.

Restsüße: 6,0 g/l, Säure: 5,2 g/l

0,25 l 5,20 Euro

0,75 l 15,00 Euro


Chardonnay del Veneto – trocken (Weingut Campagnola)

Chardonnay, aus dieser wohl weltberühmten Traube werden z. B. die

Spitzenburgunder, der Chablis und der Champagner gekeltert. Dieser wächst im

Veneto auf Hochlagen zwischen Verona und Venedig. Er zeichnet sich durch

seinen delikaten und leicht fruchtigen Duft, sowie frischen und harmonischen

Geschmack aus. Dennoch fehlt es nicht an Frucht und Körper, an Komplexität

und Nuancenreichtum.

Restsüße: 6,0 g/l, Säure: 5,5 g/l

0,25 l 5,20 Euro

0,75 l 15,00 Euro

 

Pinot Grigio del Veneto – trocken (Weingut Campagnola)

Wohl einer der bekanntesten Weißweine Italiens aus der Rebe Pinot Grigio

(Grauburgunder). Dieser trockene Pinot Grigio ist ein sehr aromareicher

Weißwein mit einer festen Frucht und einer leicht lieblichen Komplexität.

Nicht zu kräftig, eher schlank und fruchtig.

Restsüße: 6,0 g/l, Säure: 5,6 g/l

0,25 l 5,80 Euro

0,75 l 16,50 Euro

                                           Weine aus Spanien

Riojo blanco (Bio) „Genoli“ – trocken (Bodegas Vina Ijalba / Logrono im Rioja)

Dieser Rioja blanco ist gekeltert aus der Rebe Viura. Diese Rebsorte ist auch

bekannt als Macabeo, aus welcher der Cava hergestellt wird. Fein eingebettete

Apfel –und Zitrusaromen der elegant mit einer Frucht harmonieren. Der klassige

Begleiter zu Meeresfrüchten und gegrilltem Fleisch.

Restsüße: 1,9 g/l, Säure: 6,5 g/l

0,25 l 5,90 Euro

0,75 l 16,80 Euro

 

Rioja tinto Roble (Bio) „Solferino“– trocken (Bodegas Vina Ijalba)

Ein Rioja der Extraklasse Roble ist die Bezeichnung für 4 bis 6 Monate

Barriquereife. Tempranillo ist zu 100 % die Rebe dieses sehr komplexen Rotweins.

Aromen von schwarzen Beeren mit Anklängen von Pflaume, Tabak und

Schokolade. Sehr weiche Tannine runden diesen Rotwein zu einem

Trinkhochgenuss ab.

Restsüße: 1,8 g/l, Säure: 5,4 g/l

0,25 l 5,90 Euro

0,75 l 16,80 Euro

UND VIELE WEITERE

NEU NEU NEU

Man trifft sich...

Pizzatag

jeden Dienstag jede Pizza a la Carte 7,50€